die Academy

Die Leadership Ethics Academy ist ein Gesamtkonzept: ähnlich einer Ernährungsberatung oder einem Personal Fitness Trainer, die ihre Klienten auf dem Weg zu einem gesünderen Lebenswandel begleiten, ermächtigen wir Führungskräfte zur werteorientierten Führung. Das Ziel ist eine Einstellungs- und Verhaltensänderung. Der ganze Prozess dauert ungefähr sechs Monate. Dabei steht uns eine gut ausgestattete Apotheke zur Verfügung.

Erfassung der Situation

Typischerweise erfassen wir zunächst die Ist-Situation. Um uns einen Überblick zu verschaffen führen wir Einzelgespräche mit einzelnen Führungskräften und Mitarbeitenden. Ausserdem analysieren wir die Aussenwahrnemung der Organisation. Mittels Online-Fragebogen erstellen wir zudem ein Werteprofil der Führungskräfte.

Inputs und Reflexion

Nach einem halbtägigen Kick-off-Workshop vermittlen wir in regelmässigen Abständen von ungefähr zwei Wochen die Hintergründe der Ethik in der Führung. In diesen zweistündigen Meetings diskutieren wir Erfahrungen, regen zur Reflexion des eigenen Verhaltens an und zeigen Chancen und Risiken auf.

Workshops

In einem zweitägigen Workshops erarbeiten wir eine gemeinsame Basis, das heisst wir diskutieren über gemeinsame Werte und Ziele sowie über den Umgang mit Mitarbeitenden, Partnern, anderen Anspruchsgruppen und Ressourcen bzw. Produktionsfaktoren. Daraus ergibt sich in der Regel ein neues Leitbild. Im zweiten Intensiv-Workshop definieren wir Massnahmen zur Umsetzung.

Dokumentation

Jeder Teilnehmer der Leadership Ethics Academy erhält eine persönliche Auswertung der Analyse inklusive profilingvalues Report. Darüber hinaus kommen weitere Schulungsunterlagen zum Einsatz.

Einzelcoaching

Im Verlauf der Leadership Ethics Academy führen wir Einzelcoachings durch, um die nachhaltige Umsetzung im Arbeitsalltag sicherzustellen. In den Einzelcoachings wird auch der persönliche profilingvalues Report im Detail besprochen. Auf Wunsch erstellen wir ausserdem ein DiSG® Verhaltensprofil mit Schwerpunkt Leadership.

Fresh-up

Zum Abschluss und zur langfristigen Festigung der ethischen Führungskultur im Unternehmen findet ein weiterer Workshop statt.

Zusatzmodule

Auf Wunsch und bei Bedarf veranstalten wir zusätzliche Workshops und vertiefen das Know-how zu relevanten Themen. Dazu verfügen wir über ein grosses Repertiore an weiteren hochwirksamen «Medikamenten» und Methoden.

Lassen Sie sich auf jeden Fall ein individuelles Angebot von uns erstellen!